Doppelvernissage

MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG; 5. April 2019, 18 Uhr
Doppelvernissage zu den Sonderausstellungen

Das  MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG lädt herzlich zur Vernissage von gleich zwei Sonderausstellungen ein, die unterschiedlicher kaum sein können und dennoch über den Werkstoff Porzellan einen gemeinsamen Kern haben. Mit der erstmaligen Präsentation des umfangreichsten Geschirrs von FÜRSTENBERG aus dem 18. Jahrhundert, den WESERCHINESEN, bis zur Rauminstallation LEAVES | BLÄTTER von Ulli Böhmelmann schlägt das MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG eine eindrucksvolle Brücke von der Tradition zur Moderne.

LEAVES | BLÄTTER von Ulli Böhmelmann, 06.04. - 30.06.2019
WESERCHINESEN, 06.04. - 30.06.2019

Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren
  • 08.05.2021
    – 24.10.2021
    10:00 – 17:00 Uhr
    Sonderausstellung SENSE AND SENSIBILITY

    Porzellan und die fünf Sinne

  • 04.07.2021
    10:00 – 17:00 Uhr
    Porzellan- und Glas-Flohmarkt

    ABGESAGT

  • 04.07.2021
    18:00 – 20:00 Uhr
    Konzert MAUVE

    Im Rahmen der Sonderausstellung „Sense and Sensibility“

  • 01.08.2021
    10:00 – 17:00 Uhr
    Schlösser-Erlebnistag

    Sieben Schlösser im Weserbergland

  • 18.09.2021
    – 19.09.2021
    10:00 – 17:00 Uhr
    Erlebniswochenende

    Ritter, Märchen, Porzellangeschichten I Ersatzveranstaltung für den FÜRSTENBERG Nachtglanz

  • 18.09.2021
    – 19.09.2021
    18:00 – 01:00 Uhr
    FÜRSTENBERG Nachtglanz

    ABGESAGT

  • 07.10.2021
    18:00 – 19:30 Uhr
    Manufaktur gestern und heute

    Vortrag von Museumsleiter Dr. Christian Lechelt

  • 24.10.2021
    10:00 – 17:00 Uhr
    Herbstspaß im Museum

    Sonderprogramm und Expertisenstunde

  • 16.11.2021
    – 30.11.2021
    18:45 – 21:00 Uhr
    Auf Mopspfoten FÜRSTENBERG entdecken

    3 Termine, jeweils dienstags

  • 20.06.2022
    – 24.06.2022
    09:00 – 17:00 Uhr
    Weißes Gold!?
    Eine kultur- und sozialhistorische Betrachtung der Porzellanherstellung in Fürstenberg

    Bildungsurlaub der VHS Holzminden