Porzellanmalkurse

Handwerkliche Grundlagen

Porzellanmalkurse

Arbeiten in Kleingruppen

Porzellanmalkurse

Kreativität für alle

Mit Pinsel und Farbe arbeiten

Sie würden gern Porzellan bemalen und wissen noch nicht, wie Sie mit Pinsel und Farbe auf kostbarem Manufakturporzellan umgehen sollen? Unsere fachkundigen Seminarleiter*innen vermitteln Ihnen die handwerklichen Grundlagen der traditionellen FÜRSTENBERG-Malerei, die zu den ältesten in Europa gehört.

In kleinen Gruppen von fünf bis acht Teilnehmern können Sie das Porzellanmalen erlernen oder Ihre bereits erworbenen Kenntnisse vertiefen. Hierfür stellen wir Ihnen Malvorlagen aus der Manufaktur zur Verfügung. Lassen Sie sich durch das Ambiente des Schlosses, eine Besichtigung des Museums und die wechselnden Sonderausstellungen zu neuen Motiven für Ihre eigenen malerischen Unikate inspirieren!

Unsere Angebote im Detail

Porzellanmalkurse

3 bis 6 Tage
Im Rahmen eines 5- beziehungsweise 6-Tage-Kurses ist eine verkürzte Teilnahme möglich. Mindestens 5 Teilnehmer, maximal 8 Teilnehmer.

Die meisten Malkurse sind sowohl für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet. Die kleine Gruppengröße erlaubt unseren erfahrenen Kursleiterinnen, sich individuell auf jeden Teilnehmer einzulassen. Und in der entspannten Atmosphäre unter Gleichgesinnten lernt ohnehin der eine vom anderen!

Die Kurse finden bis auf Weiteres nicht im Maleratelier, sondern im größeren Workshop-Raum statt.

Seminarprogramm
Am ersten Tag Führung durch das manufaktureigene Museum.
10:00 Uhr – 12:00 Uhr     Porzellanmalen
12:00 Uhr – 13:00 Uhr     Mittagessen
13:00 Uhr – 16:00 Uhr     Porzellanmalen

Leistungen
•    Eintritt und Museumsführung
•    Mittagessen
•    Malkurs (drei, fünf oder sechs Tage) im Schloss
•    Material (Pinsel können gern mitgebracht werden oder werden gestellt.)
•   1 Stück Weißporzellan (Weiteres Porzellan kann im Manufaktur Werksverkauf erworben werden.)

Preise
270,00 EUR (3 Tage) / 380,00 EUR (5 Tage) / 460,00 EUR (6 Tage) zzgl. Porto und Verpackung für den Versand des selbst bemalten Porzellans nach dem Brennen. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Weitere Kurse auf Anfrage.

Kontakt
MUSEUM SCHOSS FÜRSTENBERG
T +49 5271 966778-10
museum@fuerstenberg-schloss.com

Termine Porzellanmalkurse
  • 16.06.2020
    – 20.06.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

  • 01.07.2020
    – 05.07.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

  • 05.08.2020
    – 09.08.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

  • 02.09.2020
    – 06.09.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

    Der Kurs ist bereits ausgebucht.

  • 23.09.2020
    – 27.09.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Experimentelle Malerei

    Der Kurs ist bereits ausgebucht.

  • 07.10.2020
    – 11.10.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

  • 20.10.2020
    – 24.10.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

  • 03.11.2020
    – 07.11.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Aufglasurmalerei

  • 17.11.2020
    – 21.11.2020
    10:00 – 16:00 Uhr
    Unterglasurmalerei

    Optional kann auch der Kurs "Experimentelle Malerei" gebucht werden