Sonderausstellung WESERCHINESEN

Sonderausstellung im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG
06.04. - 30.06.2019

Exotische Bildwelten auf FÜRSTENBERG Porzellan

Sie trinken Tee, schwenken Fächer, spazieren unter Sonnenschirmen, sogar beim Wäschewaschen sind sie zu sehen – die WESERCHINESEN. In bunten Gewändern tummeln sie sich vielgestaltig auf einem FÜRSTENBERG Tafelservice aus der Zeit um 1780. Eine Sensation! Denn das Service war bislang völlig unbekannt, seit Jahrzehnten schlummerte es in Privatbesitz. Mit über 100 Teilen ist es das größte erhaltene Speisegeschirr von FÜRSTENBERG aus dieser Zeit.

Vernissage: 05.04.2019, 18 Uhr (Eintritt frei)

Schauen Sie sich den Flyer zur Sonderausstellung an.

Zwei Bilder mit Handmalerei von Chinesen in der Mitte der Teller, am Rand Durchbruch im Porzellan
Termine
  • 06.04.2019
    – 03.11.2019
    10:00 – 17:00 Uhr
    Sonderausstellung LEAVES | BLÄTTER

    Rauminstallation von Ulli Böhmelmann

  • 27.07.2019
    – 03.11.2019
    10:00 – 17:00 Uhr
    Sonderausstellung TAFELKULTUR HEUTE

    Inspirationen für moderne Tischkultur