Schmuck aus Porzellan

Porzellanmalworkshop
Samstag, 25.02.2023, 14:00 bis 16:15 Uhr

Bei diesem Workshop wird es kreativ im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG! Die Teilnehmenden gestalten Broschen, Ohrringe oder Kettenanhänger aus FÜRSTENBERG Porzellan mit einem eigenen individuellen Dekor. Tipps und Tricks verraten eine erfahrene FÜRSTENBERG Porzellanmalerin sowie die Museumspädagogin.

Inspiration bietet die aktuelle Kabinettausstellung „Weißes Gold?! Schmuck aus Porzellan und Fayence von heute“ (25.11.2022 bis 26.02.2023).

Die Teilnahmegebühr von 35 EUR umfasst den Museumseintritt, die Betreuung beim Porzellanmalen, die Brennkosten sowie die Materialien und das Zubehör für die Dekoration von zwei Porzellanschmuckstücken.

Auf Wunsch können die bemalten Porzellane nach dem Brennen gegen Kostenerstattung von 7 EUR zugesandt werden.

Anmeldung über die Kreisvolkshochschule Holzminden: LINK