Freundeskreis

Fürstenberger Porzellan e. V.

Freude am Porzellan

Die Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG in Niedersachsen gehört zu den ältesten Manufakturen in Deutschland und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Die Mitglieder des “Freundeskreises Fürstenberger Porzellan e.V.” haben sich im gemeinsamen Interesse für die Unterstützung der Pflege, Erhaltung, Darstellung und der Freude am Porzellan aus FÜRSTENBERG zusammengefunden.

Der Freundeskreis hilft durch ehrenamtliche Tätigkeit und mit Spendengeldern bei Ankäufen seltener Fürstenberger Porzellane, die als Leihgaben dem Museum im Schloss überlassen werden, um sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ebenso beteiligt sich der Freundeskreis an Veröffentlichungen, historischen Forschungen und Dokumentationen zur Geschichte der Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG und ihrer Produkte. So engagiert sich der Freundeskreis insbesondere bei den archäologischen, bauhistorischen und historischen Forschungen der frühen Produktionsanlagen zur Porzellanherstellung in Fürstenberg aus der Zeit um 1750, die ältesten in Europa erhaltenen Anlagen dieser Art.

Freundeskreis Fürstenberger Porzellan e.V.
Geschäftsstelle c/o Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG GmbH
Meinbrexener Str. 2, 37699 Fürstenberg
T +49 5271 401 – 160, F +49 5271 401 – 4 160
www.freundeskreis-fuerstenberger-porzellan.de
Freundeskreis@fuerstenberg-porzellan.com