Internationaler Ostereiermarkt

Internationaler Ostereiermarkt im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG weckt mit Ei-Kunstwerken und Geschenkideen die Ostervorfreude
16.03.2019, 10 – 18 Uhr und 17.03.2019, 10 – 17 Uhr

Beim internationalen Ostereiermarkt im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG begeistern einzigartige Ei-Kunstwerke auch in diesem Jahr wieder die Besucher. Am 16. und 17. März 2019 präsentieren Künstler aus dem In- und Ausland ihr Können, lassen sich über die Schultern schauen und geben Tipps zur eigenen Gestaltung. Österlich geht es auch in der Besucherwerkstatt des Museums zu, wo die Besucher die Entstehung des beliebten Porzellanhasen bewundern können.

Der internationalen Ostereiermarkt im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG ist für Kunstfans längst ein liebgewonnener Pflichttermin vor Ostern. Mehr als 10.000 Ei-Exponate von zahlreichen Künstlern aus ganz Europa laden zum Staunen und Erleben ein. Jedes Ei-Kunstwerk erzählt auch eine Geschichte von den Osterbräuchen verschiedener Länder und Regionen. Die Künstlerin Tiety Entjes-Weij aus den Niederlanden verziert die Eier mit Ölmalerei Alter Meister und Portraits bekannter Maler, russische Lackmalerei mit leuchtenden Farben auf Holz-Eiern bringt Tatjana Kolesnikova aus ihrer Heimat mit nach Fürstenberg und Stefano de Bortoli aus Italien zeichnet mit Bleistift aufs Ei. Rund 40 Künstler zeigen vor Ort, wie aus den zerbrechlichen Rohlingen faszinierende Kunstwerke entstehen. Es wird gemalt, gebatikt, gefräst, perforiert, bossiert – von der klassischen Malerei in Aquarell-, Gouache-, Acryl- und Ölfarben, über mit Fräs-, Ätz- und Perforationstechnik verzierte Ostereier bis hin zu Applikationen mit Blüten- und Blättercollagen, symbolischer Ornamentmalerei, mit japanischem Washi und mit Salzteig. Osterfans und Sammler können die kunstvoll gestalteten Ostereier kaufen und wer selbst zuhause künstlerisch aktiv werden möchte, kann sich mit Eiern und Zubehör ausstatten.

In der Besucherwerkstatt lockt das Ostercafé mit kulinarischen Verwöhnmomenten. Eltern können sich zurücklehnen, während die Kinder beim Porzellanmalen kreativ werden. Erfahrene Porzelliner führen dabei Groß und Klein in die Welt des Porzellans ein und zeigen, wie der Porzellanhase hergestellt wird. Die Osteratmosphäre wird noch von den faszinierenden Blumen-Installationen des renommierten Floristen Björn Kroner-Salié unterstützt. Nicht nur in der Besucherwerkstatt, sondern auch in weiteren Räumen des Museums lässt der bekannte Starflorist mit seinen blühenden Kunstwerken Frühlingsstimmung aufkommen.

Auch im Manufaktur Werksverkauf geht es österlich zu. Hier gibt es neben der kompletten FÜRSTENBERG Kollektion eine große Auswahl an saisonalen Accessoires für Tafel und Interieur. Am Ostereiermarkt-Wochenende sowie allgemein dienstags bis sonntags lädt der Werksverkauf zum Entdecken und Einkaufen ein.

Das vollständige Ausstellerverzeichnis 2019 finden Sie hier.

Den aktuellen Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

Informationen zu den vorgestellten Techniken der Eierkünstler finden Sie hier.

Eintrittspreise: Erwachsene (ab 16 Jahren) Tageskarte 5,00 €

Weitere Informationen:
touristik@fuerstenberg-porzellan.com
T 05271 401 178

Aussteller Infos - Bewerbung Standplatz

Bewerbungen für einen Standplatz im MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG werden von uns ganzjährig entgegengenommen. Bitte bewerben Sie sich per E-Mail mit kurzer Vorstellung und Ihrer Beschreibung der Kunst auf Ei und dazu mindestens ein Foto an: touristik@fuerstenberg-porzellan.com

Ostereiermarkt 2019
Termine Events
  • 16.03.2019
    – 17.03.2019
    10:00 – 18:00 Uhr
    Internationaler Ostereiermarkt

    Künstler aus Europa präsentieren ihre Kunstwerke - Verkaufsausstellung

  • 21.04.2019
    – 22.04.2019
    10:30 – 17:00 Uhr
    Der FÜRSTENBERG Hase lädt ein!

    Hasen gießen und bemalen

  • 07.09.2019
    – 08.09.2019
    18:00 – 01:00 Uhr
    FÜRSTENBERG Nachtglanz

    Museumsnacht mit umfangreichen Programm

  • 20.10.2019
    10:00 – 17:00 Uhr
    Herbstspaß im Museum

    Sonderprogramme und Expertisenstunde